Ich habe heute meinen befund der psychologischen testung erhalten.  und wann freut man sich denn schon wenn man einen befund bekommt. es ist jetzt amtlich ich habe jetzt es schriftlich ich bin wie ich bin.

Wie steht es im befund ..

  • keine krankheitswertige psychische Störung
  • deutlichen Störung der Geschlechtsidentität
  • psychische Komponente des Zugehörigkeitsempfindens zum weiblichen Geschlecht ist aus klinisch – psychologischer Sicht aller Voraussicht nach irreversibel

Sag ich ja schon immer 😉

Jetzt geht es in den letzten abschnitt, die türe sind offen und einige hürden jetzt auf den weg geräumt.

ich könnte jetzt endlich eine bestantsänderung beantragen, noch 2 untersuchungen dann beginnen die hormone, die wege sind geräumt.

also freut euch mit mir und stossen wir auf den befund an

bussi

sandra

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.