heute in der früh bin ich aufgewacht (gott sei dank) dann das übliche, frühstück machen, duschen, schminken anziehen. was halt jeden tag eben gemacht werden muss.

dann stand ich vor dem spiegel und dachte „holy shit“…

ich konnte nicht glauben was ich da sah, mir kommt vor über nacht habe ich mich verändert.

allein der „Vorbau“ … ich bin glaube doch auch gen technisch gesegnet. obwohl meine gene ein wenig mich auf einen schweren weg geschickt hat.

jetzt musste ich einen vergleich machen 😉 ein paar fotos, ja es hat sich was getan.

mein auftreten, meine ausstrahlung und auch mein körperbau. Holy shit ..

changes

Nov 2013 mein erstes foto shooting als sandra

jul 2014 meine „zwitter“ phase hat fast ein ende. homöopathische tabletten habe ich da schon begonnen.

Nov 2014 bis auf zu hause überall sandra.

März 2015 ein Monat HRT

Und heute June 2015 Holy shit – 5 Monate HRT – danke jetzt gehts voran 😉

wollt nur sagen

holy shit

baba

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.